Spielberg dreht Politik-Drama mit Tom Hanks & Meryl Streep | Film-Freak

News

Teilen auf:

Spielberg dreht Politik-Drama mit Tom Hanks & Meryl Streep

Dareios Haschemi
News-Typ:
Veröffentlicht am Dienstag, 07.03.2017, um 16:29 Uhr
Steven Spielberg Wallpaper @ Go4Celebrity.com - Steven Spielberg Wallpaper @ Go4Celebrity.com

Steven Spielberg wird Regie führen beim Politik-Drama „The Post“. Der Film über die Pentagon-Papiere hat nun neben Tom Hanks und Meryl Streep einen weiteren Hochkaräter an der Angel.

Nachdem „Bridge of Spies – Der Unterhändler“ 2015 recht erfolgreich war und „BFG – The Big Friendly Giant“ 2016 eher floppte, wird Steven Spielberg nun bei einem weiteren politisch relevanten Film sowohl produzieren, als auch als Regisseur tätig werden. Nach Meryl Streep und Tom Hanks ist nun das dritte Schwergewicht an Bord. Wir wissen sind alle drei bei der Academy äußerst beliebt, daher lässt sich schon jetzt vorhersagen, dass noch bevor ein Veröffentlichungsdatum bekannt ist, eine Oscarnominierung wahrscheinlich ist. Vor Allem vor dem Hintergrund, dass der Film gerade jetzt wichtige Themen, wie der Transparenz von Regierungen und Pressefreiheit ansprechen wird, denn „The Post“ handelt von den Pentagon-Papieren, die veröffentlicht von der Washington Post 1971 einen nationalen und internationale Skandal auslösten.

Spielberg, Streep und Hanks – Wie sicher hältst Du eine Nominierung für einen Oscar?

 

 

Kommentare
Antworten

Antwoten