Erste Frau im Regie-Stuhl für den neuen Star Trek Film! | Film-Freak

News

Teilen auf:

Erste Frau im Regie-Stuhl für den neuen Star Trek Film!

Dareios
News-Typ:
Veröffentlicht am Freitag, 27.04.2018, um 14:18 Uhr
"Star Trek Into Darkness" (Szenenbild) - © 2013 Paramount Pictures

Nachdem der letzte Film „Star Trek Beyond“ an den Kinokassen floppte, hat Paramount nun allen Anschein nach eine Regisseurin für den vierten Film der neuen Reihe gefunden.

Die Regisseurin S.J. Clarkson soll, laut Variety, im neuen Star Trek Projekt von Paramount Chris Hemsworth und Chris Pine, sowie Zachary Quinto in Szene setzen und damit auch die erste Frau im Regie-Stuhl der Reihe werden . Während Hemsworth nur im ersten Teil 2009 zu sehen war, waren Pine und Quinto auch Teil des Ensembles in den letzten Filmen des Franchises. Ein weiterer Film im Star Trek Universum soll indes von J.J. Abrams und Quentin Tarantino als Nachfolger für den vierten Film geschrieben werden. Die Produktion des Films unter S.J. Clarksons Regie übernimmt unter Anderen Abrams.

S.J. Clarkson hatte zuvor vor Allem für Serien die Regie übernommen, wie zum Beispiel für „Dexter“, „Orange Is The New Black“ oder „Jessica Jones“. Zuletzt drehte sie gelegentlich Folgen für Marvel „The Defenders“.

Freust Du Dich schon auf den neuen Star Trek Film? 

Kommentare
Antworten

Antwoten