„Avatar 2“ – Giovanni Ribisi kehrt zurück | Film-Freak

News

Teilen auf:

„Avatar 2“ – Giovanni Ribisi kehrt zurück

Manuel Gasser
News-Typ:
Veröffentlicht am Sonntag, 15.10.2017, um 13:12 Uhr
"Avatar 2" (Szenenbild) - © 2020 Twentieth Century Fox Film Corporation

Bald 8 Jahre ist es nun schon wieder her, dass Regie Mastermind James Cameron mit „Avatar – Aufbruch nach Pandora“ den erfolgreichsten Film aller Zeiten in die Kinos brachte. Nun geht es mit den Fortsetzungen endlich vorwärts und die Castmeldungen brechen nicht ab. Nun wurde bekannt, dass auch Giovanni Ribisi seine Rolle aus dem Original wieder aufnehmen wird.

Seit dem 25. September laufen endlich die Dreharbeiten zu den „Avatar“ Sequels. So ziemlich jedes bekannte Gesicht aus dem Original wurde bisher bereits für die Fortsetzungen bestätigt, so etwa Sam Worthington, Zoe Saldana, Stephen Lang, Sigourney Weaver oder Joel David Moore. Nun reiht sich in diese Reihe der Rückkehrer auch noch Giovanni Ribisi ein, der im Original Parker Selfridge, den Leiter der Resources Development Administration auf Pandora, spielte. Im Gegensatz zu Weavers Dr. Augustine und Langs Colonel Quaritch überlebte Ribisis Charakter den ersten Teil, wurde jedoch nach dem Angriff der Menschen auf den Baum der Seelen von Pandora verbannt. Inwieweit sein Charakter in die Handlung der Fortsetzungen passen wird, bleibt also abzuwarten.

Wie bereits bekannt, werden in den neuen Filmen neben den bekannten Gesichtern auch völlig neue Charaktere eingeführt, gespielt etwa von Cliff Curtis, Oona Chaplin sowie Camerons „Titanic“ Gefährtin Kate Winslet. „Avatar 2“ hat seinen Kinostart am 17. 12. 2020, Teil 3 startet am 16. 12. 2021, „Avatar“ 4 & 5 folgen am 19. 12. 2024 und 18. 12. 2025.

 

Freut Ihr euch auf die „Avatar“ Fortsetzungen?

Alle Infos zu "Avatar 2"

Avatar 2

Avatar 2

2020
-
Action, Abenteuer, Fantasy, Science Fiction
Regie: James Cameron
Mit Kate Winslet, Zoe Saldana, Sam Worthington

Kommentare
Antworten

Antwoten